Termine & Ankündigungen

Bekanntmachungen zu den jeweiligen Projekten gibt es von den Projektleitern bzw. direkt am Schwarzen Brett

 

Zeitungsberichte zu diesem Projekt

HNA vom 23.12.2005

BLICK vom 28.12.2005

ExtraTiP vom 01.01.2006

Partnerschaftsprojekt mit der Uni Göttingen

Studententeam unterstützt Heinrich-Heine-Schüler

Im Schuljahr 2008/09 hat die Heinrich-Heine-Schule ein Lehr-Lern-Partnerschaftsprojekt mit dem Pädagogischen Seminar der Universität Göttingen unter der Leitung von Prof. Dr. Veith aufgebaut.

Ziel war es, im damaligen fünften Jahrgang ein Unterstützungssystem aufzubauen, das im regulären Unterricht zur Lernförderung beitragen sollte.

An vier Tagen in der Woche kamen abwechselnd sieben Studentinnen und eine Student in die Klassen 5a und 5b. In Kooperation mit den Lehrerinnen und Lehrern begleiteten sie vor Ort den Unterricht und kümmerten sich dabei auch phasenweise um einzelne Schülerinnen und Schüler.
So übten sie gemeinsam mit den Kindern das Lesen, halfen beim Bearbeiten von Arbeitsblättern und stärkten die Selbstorganisation der Schülerinnen und Schüler.

Alle Beteiligten waren mit dem Partnerschaftsprojekt zufrieden, sodass eine Fortsetzung für dieses Schuljahr geplant ist.

 Sudierendengruppe

Das Bild zeigt das Studententeam sowie Herrn Prof. Dr. Veith (stehend 2ter von rechts).